Erfolgreich Kredite vergleichen

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, der sollte unter jeden Umständen verschiedene Anbieter vergleichen, um so Geld zu sparen. Egal, ob es sich nun um einen 500 Euro Kredit handelt oder um einen 100.000 Euro Kredit.

Welche Kreditarten gibt es überhaupt?

Angefangen bei verschiedenen Summen, wie den 500 Euro Kredit, den 10.000 Euro Kredit oder den 500.000 Euro Kredit, gibt es noch Kredite für bestimmte Zwecke – so zum Beispiel der Renovierungskredit. Auch für diejenigen, die sich gerne ein neues Fahrzeug kaufen möchten, gibt es den Autokredit, wobei Selbstständige beim Autokredit auch noch einmal besondere Konditionen haben.

Die schnelle Finanzspritze

Blitz-, Sofort- bzw. Schnellkredite sind optimal, wenn zum Beispiel plötzlich die Waschmaschine kaputt geht und man schnellstmöglich eine kleine Finanzspritze benötigt.

Besondere Kredite für bestimmte Personengruppen

Auch für bestimmte Personengruppen, wie Rentner, Selbstständige, Beamte oder Arbeitslose gibt es besondere Kreditkonditionen, die man unbedingt vergleichen sollte.

Kredite für besondere Anlässe

Es gibt auch Kredite, die für ganz bestimmte Verwendungszwecke gedacht sind, so zum Beispiel der Autokredit, Ausbildungskredit, Bildungskredit, Studienkredit oder Renovierungskredit.

Worauf muss ich bei der Kreditvergabe achten?

Also zum einen ist die Kreditlaufzeit von Bedeutung, zum anderen der Zinssatz. Beim Autokredit zum Beispiel gibt es die Besonderheit der Ballonfinanzierung, die eine Schlussrate beinhaltet.

Zudem muss man sich überlegen, ob man einen Kredit von Privatpersonen haben möchte oder doch lieber von einer Bank. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Schufa. Ihr Schufa-Score gibt den Kreditgebern Auskunft darüber, wie kreditwürdig Sie sind und wie es mit Ihrer Bonität aussieht. Denn schließlich verleiht niemand Geld, ohne eine Sicherheit zu haben, dass er das verliehene Geld plus Zinsen auch zurückbekommt.

Kreditzinsen vergleichen lohnt sich!

Ein Kreditzinsen-Vergleich lohnt sich allein schon deshalb, weil die Kreditzinsen zwischen Filialbanken und Direktbanken enorme Unterschiede aufweisen. Woran das liegt? Ein Grund ist, dass Bankfilialen Kosten für Mitarbeiter und Miete tragen müssen. Onlinebanken haben diese Ausgaben nicht und können somit günstigere Kreditzinsen anbieten.

Ein weiterer Grund ist, dass sich die Zinsen auch hinsichtlich der Kreditart unterscheiden. Zum Beispiel hat der Ratenkredit ohne Zweckbindung die höchsten Zinsen. Doch sobald Sie einen Verwendungszweck haben und deshalb einen Kredit aufnehmen, werden die Zinsen gleich niedriger. Die individuelle Bonität und gute Sicherheiten spielen zudem in die Höhe der Kreditzinsen mit ein.

Kredite vergleichen in der Kreditfabrik

Anbieter für Kreditvergleiche gibt es viele – wirklich übersichtlich sind die wenigsten. Bei der Kreditfabrik finden Sie nicht nur übersichtlich alle Kreditarten, sonder können sich im Ratgeber zusätzlich noch Tipps und Tricks rund ums Thema Kredit und Kreditvergabe holen.

Sie träumen von der eigenen Yacht oder endlich der eigenen Sauna? Worauf warten Sie – jetzt Kredite vergleichen und sparen!