Erfolgreich berufsbegleitend studieren

Erfolgreich berufsbegleitend Studieren – mit System zum Erfolg

Sie möchten auch gerne berufsbegleitend studieren oder sind schon mittendrin? Dann herzlichen Glückwunsch. Sie investieren damit in die beste Anlageform, die es derzeit gibt. Nämlich in sich selbst.

Es könnte ein Glücksfall oder Zufall sein, dass Sie genau hier auf dieser Seite gelandet sind. An Zufälle glaube ich nicht. Eines kann ich Ihnen bereits mit Sicherheit sagen, ob Sie das berufsbegleitend Studium schaffen oder nicht, hängt von Dingen, die Sie sich im Moment noch gar nicht vorstellen können, dass diese für das berufsbegleitende Studieren eine Rolle spielen. Genauso geht es vielen Lesern meines Buches und Teilnehmern bei meinen Seminaren.

Wenn Sie noch in der Phase sind, wo Sie sich nicht ganz sicher sind, dann könnte dieser Artikel “7 Fragen die sich berufsbegleitende Studierende vorab stellen” für Sie interessant sein.

Bei Ihrem Weg zum Erfolg sind einige Fragen, mit denen Sie sich unbedingt vorab beschäftigen sollten. In meinem Buch gehe ich genau auf diese Themen und verrate alle Tipps und Tricks, die erfolgreiche Absolventen beim berufsbegleitenden Studieren anwenden. Und darum geht es:

  • Welche Vorbereitungen Sie im Vorfeld unbedingt erledigen müssen (wahrscheinlich die wichtigste Phase im Hinblick auf das berufsbegleitende Studium – hier wird bereits die Basis gelegt – wer die ersten 3 Monate erfolgreich übersteht, der gehört zu den 80% der Absolventen)
  • Wie Sie den Aufnahmetest erfolgreich bestehen (an Fachhochschulen üblich)
  • Warum Sport und Ernährung Sie zum High-Performer macht (ich zeige Ihnen, wie Sie durch gezielte Übungen Ihren Energielevel auch ohne Medikamente hoch halten)
  • Was Sie an Ihrem Job optimieren sollten (wie Sie sich mit Arbeitskollegen verbünden und sich eine gute Vertretung in Abwesenheitsfällen aufbauen)
  • Welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten (eines haben die Abbrecher alle gemeinsam, sie haben ein oder mehrere Fehler begangen, die sie zum Aufgeben gezwungen haben – diese Fehler werden Sie nicht begehen, weil ich Ihnen zeige, wohin Sie führen)
  • Wie und wo Sie sich Energie holen und Kraft tanken (ohne regelmäßiges Aufladen Ihrer Batterien werden Sie nicht weit kommen – ich verrate Ihnen wie Sie sich etwas Gutes tun können)
  • Welche Gedanken Ihnen helfen und welche nicht (um erfolgreich alles unter einen Hut zu bekommen müssen Sie sich auf Erfolg programmieren – wie das geht und was für Quellen Sie anzapfen können)
  • Welche Beziehungen Sie knüpfen müssen und welche nicht (Sie müssen herausfinden, wer die wichtigen Informationen besitzt und wer Ihnen helfen kann – es wird Ihre Ergebnisse enorm beeinflussen)
  • Wie Sie mit Professoren umgehen sollten (Professoren entscheiden über “Sein” oder “Nicht-Sein” – machen Sie hier keine Fehler, denn es könnte Sie alles kosten)
  • Wie Sie sich Ihr Geld vom Staat zurückholen können (alleine durch dieses Kapitel habe ich mir pro Jahr mindestens € 3.000 pro Jahr an Lohnsteuern vom Staat zurückgeholt – hier erfahren Sie alles an wen Sie sich wenden können und wie Sie die Lohnsteuererklärung in einer Stunde erledigt haben – guter Stundenlohn, nicht wahr!)
  • Wie Sie jede Prüfung bestehen (egal ob mündlich, schriftlich, Klausur, Test, Multiple-Choice-Test usw. – ich kenne Sie alle; mit der richtigen Lernstrategie ist ein Durchfallen unmöglich – wie das funktioniert – zeige ich Ihnen Schritt für Schritt.
  • Was Sie bei enormen Stress und Schlafstörungen tun können (jeder Mensch ist unterschiedlich; dem einen macht das Studium recht wenig, der andere kommt fast um. Ich liefere Ihnen einen kostenlosen Trance-Podcast, mit dem Sie Schlaftabletten in Zukunft beim Apotheker lassen können – der Podcast führt Sie angenehm in einen erholsamen Schlaf)
  • Wie Sie Ihre Finanzen während des Studiums im Griff haben (nichts ist schlimmer, als schlaflose Nächte wegen Geldsorgen, deshalb liefere ich als Bonusmaterial meinen Finanzplan der auf das berufsbegleitende Studium zugeschnitten ist)
  • Welche Fehler Sie bei einer Diplomarbeit beachten müssen (Plagiate und Urheberrechtsverletzungen sind das eine, aber Themenverfehlungen oder gar nicht wissenschaftliches Arbeiten kann Sie Monate und sogar Ihren Abschluss kosten – mit meinen Informationen sicherlich nicht!)
  • Wie Sie kostenlos an einem Kongress teilnehmen können (Kongresse kosten € 2.000 – 5.000 und wenn Sie eine Diplomarbeit schreiben und am Puls der Aktualität arbeiten, dann müssen Sie aktuelle Expertenmeinungen einbauen und diese Experten trifft man komprimiert hauptsächlich auf Kongressen. Ich zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Geldbörserl schonen und trotzdem mitten drin sind!)
  • Was geschieht nachdem Sie Ihr Ziel erreicht haben (Ich sage nur “Achtung Nebenwirkungen” – ich habe schon einige Studierende gecoacht, die nach einem berufsbegleitenden Studium eine gewaltige Krise hatten – Ziel erreicht und dann eine große Leere!)
  • Welche nützlichen Kontaktadressen und Links Sie kennen müssen (eine umfassende Link-Liste für alle Behörden, Universitäten, Einrichtungen usw., die für berufsbegleitende Studierende wichtig sind)

Abgesehen davon, dass Sie Tipps zum erfolgreich berufsbegleitend studieren erhalten, geben wir Ihnen Tipps, wie Sie erfolgreich im Online Marketing sind und erfolgreich einen Job im Online Marketing & IT-Bereich finden. Des weiteren zeigen wir Ihnen, wie Sie erfolgreich Haustiere halten, ebenso erfolgreich Kredite vergleichen und Europaletten kaufen. Last but not least geben wir Ihnen Tipps, mit denen Sie erfolgreich durch Schwangerschaft und Erziehung kommen.